Rechtsanwalt Daniel Sebastian

Rechtsanwalt Daniel Sebastian Abmahnung  – Filesharing & Urheberrecht, Urheberrechtsverletzung

Die Kanzlei Daniel Sebastian. Erfahren Sie mehr auf dieser Seite!

Bundesweite Hilfe für Abmahnopfer der Kanzlei Daniel Sebastian

Haben Sie diese Seite gefunden, weil Sie ein Abmahnungsschreiben des Rechtsanwalts Daniel Sebastian erhalten haben ? Und was nun ? Bewahren Sie Ruhe! Die Kanzlei Scharfenberg in Berlin hat schon viele Abmahnopfer verteidigt. Gerne berate oder vertrete ich Sie bundesweit zu einem Pauschalpreis. Abmahnungen sind immer ernst zu nehmen. Verlieren Sie keine Zeit und lassen Sie eine erfahrene Rechtsanwältin die Sache einschätzen. Bei einem kostenfreien Erstgespräch erfahren Sie mehr und wissen die Lage einzuschätzen.

Abmahnung wegen illegalen Downloads durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian

Die Rechtsanwaltskanzlei vertritt Rechteinhaber aus der Musikindustrie und der PC-Spiel-Branche. Den Abgemahnten wird die rechtswidrige Verbreitung der Werke seine Mandantschaft über sogenannte Tauschbörsen oder File-Sharing-Systeme, wie Bittorent und eDonkey/ekad usw. vorgeworfen. Daher werden die Briefe (Abmahnung) „Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung geschützter Werke“ an den Anschlussinhaber verschickt.

In der Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Daniel Sebastian wird mitgeteilt, dass die IP-Adresse des Abgemahnten durch die Firma SKB UG ermittelt wurde und diese die Daten auch beweissicher dokumentiert hat.

Die Abgemahnten werden aufgefordert innerhalb einer Frist von 5-7 Tagen eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben und einen Betrag zwischen 680 EUR und 4.900 EUR zu zahlen.

Die beigefügte Unterlassungserklärung sollte nicht unterschrieben werden. Diese stellt ein Schuldanerkenntnis dar, welches Sie ein LEBEN lang bindet.

Lassen Sie sich, wenn Sie von einer Abmahnung betroffen sind, von mir beraten. Rufen Sie mich zu einer kostenfreien Ersteinschätzung Ihrer Abmahnung an. Sie erreichen mich unter 030/206 269 24 oder senden Sie mir kostenfrei und unverbindlich Ihre Abmahnung zur Prüfung zu.

Außergerichtliche Verteidigung zum fairen Pauschalpreis bei Abmahnungen

[note color="#fff7d6"]Ich verteidige Sie bundesweit bei Abmahnungen außergerichtlich zum fairen Festpreis:

  • Ihr Vorteil ? – Meine Erfahrung mit  Abmahnfällen!
  • Ich helfe Ihnen! - Zu einem fairen Pauschalpreis![/note]

Kostenfreier Rückruf-Service

  1. (Pflicht)
  2. (Pflicht)
  3. (Pflicht)
  4. (Pflicht)
  5. Captcha
 

cforms contact form by delicious:days

Weitere Artikel & Informationen zum Rechtsanwalt Daniel Sebastian:

Abmahnung durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian

Hier wird die Abmahnung des Rechtsanwalts Daniel Sebastian Seite für Seite erklärt.

  • Seite 1 Daniel Sebastian

Auf der ersten Seite wird der Anlass des Schreibens im Betreff benannt: Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung geschützter Werke

Dann versichert der Rechtsanwalt Daniel Sebastian die ordnungsgemäße Bevollmächtigung anwaltlich. Eine Vollmacht ist weder als Original noch als Kopie beigefügt. Der Betroffene wird darauf hingewiesen, dass die Mandantschaft von Rechtsanwalt Daniel Sebastian die Firma SKB UG mit der Überwachung der File-Sharing-Systeme beauftragt hat. Diese Firma überprüft die Angebote auf den Tauschbörsen, die die Rechte seiner Mandantschaft verletzen und legt die Identität der Verletzer offen.

  • Seite 2 Daniel Sebastian

Auf der zweiten Seite ist der Ermittlungsdatensatz abgedruckt. Angegeben wird die dynamische IP-Adresse, der Zeitpunkt der Tatbegehung, der Filehash, das genutzte P2P-Netzwerk, die Benutzerkennung und das angebotene Werk.

Dann wird dem Abgemahnten erklärt, dass die Mandantschaft von Rechtsanwalt Daniel Sebastian im Auskunftsverfahren gemäß § 101 Abs. 9 UrhG gegen den Internet Service Provider die Auskunft über Namen und Anschrift des Anschlussinhabers der dynamischen IP-Adresse zum Tatzeitpunkt erhalten hat und es nun feststeht, dass über dessen Internetanschluss eine Urheberrechtsverletzung durch illegale Verbreitung begangen wurde. Der Abgemahnte wird darauf hingewiesen, dass sofern er nicht selbst die Urheberrechtsverletzung begangen hat, ihn gemäß der Rechtsprechung eine sekundäre Darlegungslast trifft und er in so einem Fall den tatsächlichen Täter bezeichnen muss.

Aufgrund der Urheberrechtsverletzung macht Rechtsanwalt Daniel Sebastian für seine Mandantschaft Beseitigungs-, Unterlassungs-, Auskunfts- und Ersatzansprüche geltend.

  • Seite 3 Daniel Sebastian

Auf der dritten Seite wird der Abgemahnte aufgefordert die Urheberrechtsverletzung sofort zu unterlassen und innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab absenden der Abmahnung abzugeben. Zusätzlich wird der Betroffene darauf aufmerksam gemacht, dass bei nicht fristgerechtem Eingang der unterzeichneten Unterlassungserklärung, der Mandantschaft von Rechtsanwalt Daniel Sebastian das Recht zu steht, im einstweiligen Verfügungsverfahren gegen den Abgemahnten vorzugehen.

Der Abgemahnte wird aufgefordert, die rechtswidrig hergestellten Kopien zu vernichten. Es erfolgt ein Hinweis auf die Strafbarkeit einer unerlaubten Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke gemäß § 106 ff. UrhG. Die Rechtsanwaltskanzlei Daniel Sebastian macht für seine Mandantschaft Aufwendungsersatz gemäß § 97a Abs. 1 UrhG geltend.

  • Seite 4 Daniel Sebastian

Auf der vierten Seite wird auf die regelmäßig bei Filesharing-Prozessen festgelegten Streitwerte von 10.000 EUR hingewiesen und die Anwaltskosten, die sich nach diesen Streitwerten richten. Desweiteren macht hier schon Rechtsanwalt Daniel Sebastian klar, dass die Ausnahmeregelung des § 97a Abs. 2 UrhG hier in diesem Fall nicht anwendbar ist, weil das Angebot eines vollständigen Filmwerks die Bagatellgrenze überschreitet. Eine Begrenzung der Anwaltsgebühren auf 100 EUR komme daher nicht in Betracht.

Es werden dann die Kosten für den Auskunftsanspruch, die Anwaltskosten und die Kosten für die Ermittlungsfirma SKB UG aufgeführt.

  • Seite 5 Daniel Sebastian

Auf der fünften Seite wird dem Abgemahnten ein Vergleich angeboten unter Zahlung eines bestimmten Vergleichsbetrages der je nach Abmahnung zwischen 680 EUR und 4.900 EUR liegt und der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung

  • Seite 6 Daniel Sebastian

Auf der sechsten Seite wird dem Abgemahnten nochmals der Vorteil einer außergerichtlichen Einigung aufgeführt und der Hinweis, dass alle Daten des Abgemahnten nur zur Durchsetzung der Ansprüche der Mandantschaft genutzt werden.

  • Seite 7 Daniel Sebastian

Auf der siebten Seite ist die vorformulierte Unterlassungserklärung abgedruckt. Diese ist als Schuldanerkenntnis formuliert und enthält die Verpflichtung zur Zahlung des Vergleichsbetrages.

[divider top="0"]

Anmerkung von Rechtsanwältin Scharfenberg von www.Abmahnung-Hilfe.Info:

Bevor Sie unterschreiben oder zahlen, rufen Sie mich an oder senden Sie mir Ihre Abmahnung zur kostenlosen unverbindlichen Ersteinschätzung zu: 030/206 269 24 oder mail@abmahnung-hilfe.info

Weitere Abmahnungen im Bereich Filesharing, Urheberrecht, Urheberrechtsverletzung:

Rechtsanwältin K. Scharfenberg

 
Kostenfreier Erstkontakt

Tel.: 030 206 494 05
 
Abmahn Archiv